“Schatz, heute abend ist wieder Familienessen vorkochen online bei Claudia!” 

Der etwas andere Meal Prep Kurs – Was macht Küchen-Magie so besonders

Schon seit mehreren Jahren spukte die Idee diese Online Gruppenkurses in meinem Kopf herum. Aber ich habe die Idee immer wieder verworfen, zerdacht, zu viel gegrübelt und mich dann letzten Endes lange nicht getraut, mit meiner Idee einfach mal zu starten. Dabei ist die Idee in einem Kurs ein System zu zeigen, mit dem du ganz einfach dein Familienessen vorkochen kannst, so toll. Weniger Zeit in der Küche, aber dafür mehr Spaß beim Kochen, das klingt doch toll, oder?

Das hat sich im Mai 2022 endlich geändert und ich habe meinen ersten Gruppenkurs “Küchen-Magie” gestartet. Und was soll ich sagen? ES WAR EINFACH GRANDIOS. Das Feedback der Teilnehmerinnen war so positiv und hat mich total bestärkt, dass ich jetzt in die nächste Runde starten werde.

In diesem Blogartikel erfährst du, was den Gruppenkurs “Küchen-Magie” so besonders macht und ihn von anderen Ernährungs- oder Kochkursen unterscheidet.

1. Gemeinsames Vorkochen für die Familie: Mittendrin statt nur dabei

Ich mache Küchen-Magie live mit. Ich entwickle für unsere Familie neue Wochenpläne, koche in den Live-Sessions unser Familienessen für die folgenden Tage. Also weiß ich genau, wo die Fallstricke bei den einzelnen Themen liegen und gebe meinen Mit-Magierinnen handfeste Tipps für das Projekt: “Familienessen vorkochen”.

 

2. Meine Erfahrung: Familienessen vorkochen ist ein Gamechanger

Seit 2019 bin ich Mama und musste am eigenen Leib erfahren, dass auf einmal wenig bis keine Zeit zum einkaufen, kochen und zum Rezepte aussuchen mehr da ist. Und ich weiß, dass es vielen anderen Mamas auch so geht. Aber ich habe auch schon von einigen Solo-Selbstständigen gehört, dass auch bei Ihnen das Problem allgegenwärtig ist.

Meine Lösung für den Alltag ist: “familienessen vorkochen”

Ich koche nur noch ein bis zweimal in der Woche, wähle Rezepte und Zutaten geschickt aus, so dass ich mit wenig Zeit viel Abwechslung auf den Tisch bringen kann.

Mit meiner Erfahrung und meinen Tipps lernst du in Küchenmagie wie du das Mittagessen vorkochen kannst, Rezepte gibt es natürlich auch, aber du kannst das alles auch mit deinen eigenen Familien-Rezepten umsetzen oder mit einer Kombination aus meinen Vorschlägen und deinen Lieblingsrezepten.

 

 

3. Was ist wichtig, beim Vorkochen für die Familie? Meine Meinung: „Gemüse ist wichtig, aber nicht alles.“

Mein Leitbild ist es Spaß am Kochen zu vermitteln:

In meinen Kursen geht es undogmatisch zu. Wir kochen mit Sahne und Käse und ich nutze im Kurs und auch privat auch fertige Lebensmittel. Hier achte ich auf Qualität und auch da gebe ich dir Tipps, wie du gute Komponenten von weniger guten unterscheiden kannst. 

Denn ich bin da ganz ehrlich, Maultaschen kann man selber machen, aber in meinen Mama-Alltag passt das nicht und deshalb kaufe ich sie in guter Qualität fertig ein. 

Und da sowohl mein großer Mann als auch mein kleiner Mann nicht die allergrößten Gemüse-Esser sind, gibt es auch hier ein paar Rezepte, denen man nicht anmerkt, wie viel Gemüse versteckt ist.

 

4. Tägliches (Vor-) Kochen des Familienessens ist oft nicht alltagstauglich

In Küchen-Magie passen wir deinen Koch-Alltag an dein Leben an, nicht umgekehrt.
Wenn du gern 7x in der Woche kochen möchtest und dafür jeweils eine halbe Stunde Zeit einplanen möchtest, dann zeige ich dir, wie und mit welchen Rezepten das gehen kann.
Aber bei vielen Mamas ist es eher so, dass sie gern seltener kochen möchten. Auch das geht, du kochst 1 bis 2 mal in der Woche und brauchst dann täglich nur noch ein paar Handgriffe, um das vorgekochte Familienessen servierfertig zu machen.

5. Die Events – Mittagessen – Vorkochen – Rezepte – es wird praktisch!
Gemeinsam Meal Prep lernen

Ein Highlight in der Küchen-Magie sind die Koch-Events. Wir treffen uns online, du bekommst vorher von mir die Einkaufsliste und dann kochen wir gemeinsam und ich zeige, Schritt-für-Schritt und live, wie du das Vorkochen von mehreren Familienessen am besten organisieren kannst. Und so werden wir jeweils 3 bis 4 verschiedene Familienessen gemeinsam vorkochen, in etwa 60 bis 90 Minuten.

Dazwischen wird es noch gemeinsame Umsetzungs-Sessions geben. Hier wirst du deinen ganz eigenen Koch-Alltag planen. Ich stehe dir mit Rat und Tat zur Seite und du kannst direkt Fragen stellen und kommst mit meinen Tipps und dem Gruppengefühl direkt in die Umsetzung.

Wir unterstützen uns gegenseitig haben Spaß und vereinfachen dabei unseren Koch-Alltag.

Familienessen vorkochen in Küchen-Magie

6. Küchen-Magie ist mehr als “nur” Familienessen vorkochen

In Küchen-Magie geht es um alltagstaugliche Rezepte, ganz klar. Und darum wie du diese Rezepte zeitsparend kombinieren und vorbereiten kannst. Aber das ist natürlich noch lange nicht alles.

Du bekommst von mir jede Menge Infos und Grundlagenwissen zum Thema Meal Prep, wie ja das Vorkochen auf neudeutsch heißt.

Es geht um die Themen Lagerung, Einfrieren, Vorratshaltung, Einkaufen, Haltbarkeit und die Vereinfachung von Rezepten, um diese alltagstauglich und vielleicht auch gesünder zu machen.

 

7. Der Austausch: Was sind unsere individuellen Herausforderungen beim Vorkochen für die Familie? Wie kann es dir helfen, Meal Prep zu lernen.

Küchen-Magie ist kein Selbstlernkurs, den du im stillen Kämmerlein vor dich hin konsumierst. 

Sondern ganz im Gegenteil: Wir haben eine Austausch-Gruppe, in der ich alle Fragen beantworte, die zwischen den Live-Events auftauchen. 

Hier findet aber auch ein toller Austausch zwischen den Teilnehmerinnen statt. Es können Rezepte getauscht werden oder Lösungen für die individuelle Situation gesucht werden.
Damit ist der Kurs voller Leben und Energie.

 

8. Der Spaß kommt nicht zu kurz beim Familienessen vorkochen.

Jede von uns hat wohl schon mal gekocht.

Häufig auch mit viel Spaß.

Doch durch den vollen Alltag, haben wir den Spaß am kochen verloren. 

Jetzt haben wir erkannt: Wir brauchen Familienessen, das zu uns und unserem Alltag passt. Und wenn das wieder zusammenpasst, dann wird der Stress weniger und der Spaß kommt zurück.

Denn beim Kochen gilt wie im ganzen Leben: Humor, Freude, Spaß und Begeisterung dürfen nicht fehlen.

 

9. Die Ergebnisse: Fertiges vorgekochtes Familienessen für mehrere Tage

Meine Kursteilnehmerinnen haben sichtbare, greifbare und köstliche Ergebnisse durch das gemeinsame Kochen: 

Neue Rezepte, die ich mit euch koche und die ihr in den Tagen nach dem Koch-Event nur noch aufwärmen müsst. 

Während der Koch-Events hast du gesehen, wie ich die verschiedenen Komponenten geschickt kombiniere. Diese Kombi-Rezepte führen dazu, dass ich mehrere Essen deutlich schneller kochen kann, als alle Einzel-Rezepte hintereinander. 

Genau das ist die Magie in Küchen-Magie und du wirst begeistert sein, wie viel Spaß das machen kann und wie weit entfernt das ist von schweißtreibenden stundenlangen Koch-Marathons.

Ramen Noodles to Go als Familienessen zum vorkochen

10. Kann ich abnehmen, wenn ich Meal Prep lerne und das Familienessen vorkoche?

Küchen-Magie ist kein Abnehmkurs. Dennoch kannst du mit dem, was du in Küchen-Magie lernst, dein Gewicht reduzieren.

Langsam, stetig, dauerhaft und gesund.

Denn wenn du dich mit essen und kochen beschäftigst, auf zu viel Fast- und Junkfood verzichtest, weil du in derselben Zeit gesund kochen kannst, dann wirst du dein Gewicht reduzieren. Ganz nebenbei.

Auch das ist ein kleines bißchen Magie 😉

11. Meine Vision: Familienessen vorkochen mit Spaß

Ich will mit Küchen-Magie deinen Küchen-Alltag vereinfachen. Möchte, dass du wieder mehr Spaß hast am kochen, weil es dir schnell und leicht von der Hand geht. 

Natürlich habe ich da auch den Hintergedanken des gesunden Essens für dich, für deine Familie und vor allem für deine Kinder im Hinterkopf.

Aber gesundes Essen das passiert in Küchen-Magie so nebenbei. Denn jede selbst gekochte Mahlzeit ist gesünder als ein Fertiggericht voller Zusatzstoffe und mit ewig langen Zutatenlisten.

 

 

Fazit: Du brauchst eine Küchen-Strategie um deinen Alltag durch Vorkochen und Meal Prep zu erleichtern.

Wenn dein Alltag voll ist und du Wert auf gesunde Ernährung im Alltag legst, kommst du um eine geschickte Planung des Familienessens nicht herum.

Nur wenn dir bewusst machst, was dich nervt, was du gern ändern möchtest und dann genau planst, was zu dir und deiner Familie passt, kannst du deine Familienernährung optimieren und weiterentwickeln. 

Wenn du gern in einer tollen Gruppe lernen möchtest, wie auch du mit Meal Prep und Kombi-Rezepten zu deinem entspannten Küchen-Alltag kommst, dann ist mein begleiteter Online-Kurs “Küchen-Magie” genau das richtige für dich. Ich teile meine Erfolgsgeheimnisse mit dir, damit auch dein Kochalltag einfach und entspannt wird.
Die nächste Runde Küchen-Magie wird 2023 an den Start gehen.
Trag Dich in die unverbindliche Warteliste ein und erfahre als Erste, wenn es wieder losgeht. Sicher Dir außerdem zusätzliche Boni und einen einzigartigen Preis.

 

Hast du Lust bekommen, Meal Prep mal zu testen und willst direkt starten?

Dann habe ich ein tolles Angebot für dich:

Du bist neugierig, wie dieses Meal Prep denn eigentlich funktioniert? Aber dich schreckt die Planung, die Rezeptsuche und das Schreiben von Einkaufslisten ab?
Dann ist mein „28 Tage Meal Prep Plan“ wie für dich gemacht.
Du bekommst meine besten selbst erprobten Meal Prep Rezepte, fertige Wochenpläne, komplette Einkaufslisten und Kochvideos mit Schritt für Schritt Anleitungen. Einmal in der Woche legst du eine Meal Prep Session ein, plane hierfür etwa 90 bis 120 Minuten ein und dann hast du unter der Woche in weniger als 30 Minuten ein warmes Essen auf dem Tisch.
Klingt spannend?
Hier gibt es alle Infos zum 28 Tage Meal Prep Plan.

Was ist deine größte Herausforderung beim Kochen im Familien-Alltag?

Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Alles Liebe
Claudia